null

Jürgen Brunner

Diplom-Betriebswirt (VWA)
Zertifikat

1971 in Bocholt geboren, ist er in seiner gesamten bisherigen beruflichen Laufbahn in der Bau- und Immobilienbranche tätig. Neben der Immobilienbewertung zählt die Immobilienverwaltung zu seinen Kompetenzfeldern.

Zusätzlich zur kaufmännischen Ausbildung (Industriekaufmann) und dem Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvierte Jürgen Brunner eine handwerkliche Ausbildung im Baugewerbe.

Im Frühjahr 2016 erfolgreich absolvierte Prüfung zum Sachverständigen für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV). Zertifikatsnummer 2522024.

Mehr als 25 Jahre Berufserfahrung und ständige Fortbildung sichern das erforderliche Fachwissen, damit die zu erbringenden Leistungen rechtlich einwandfrei und ordnungsgemäß erbracht werden können.

null

Dirk Neuhaus

Dipl.-Ing.

geboren 1971

Universitärer Abschluss 1997
Studieninhalte: Bodenrecht, Bodenordnung, Grundlagen der Wertermittlung

Sachverständigenausbildung und Prüfung 2001 Ausbildung durch die renommierte WertermittlungsForum Akademie (WFA), Dr. Sprengnetter, Sinzig

Große Staatsprüfung 2003
Ausbildung bei zwei Gutachterausschüssen des Landes NRW, Vertiefung im Bereich Städtebau und Raumplanung (mit Grundstückswertermittlung)

Ständige Weiterbildung bei der WFA und der Ingenieurkammer Bau